Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Wie können wir als Kirchengemeinde den wichtigen pastoralen Ort „Schule“

(mit-)gestalten?

Biberach – Die kath. Dekanate Biberach und Saulgau bieten am 16. November 2021 von 20 bis 22 Uhr im Alfons-Auer-Haus, Kolpingstraße 43, 88400 Biberach einen Fortbildungsabend zu oben genanntem Thema an.

Der Lernort Schule hat sich in den letzten Jahren stark verändert und ist immer mehr zum Lebensraum für Kinder und Jugendliche geworden. Carsten Reinaerdts, Dekanats-beauftragter Schulpastoral/Kirche und Schule im Dekanat Biberach und Saulgau wird an diesem Abend aufzeigen, was Schulpastoral bedeutet und wie Kirchengemeinden diesen Veränderungsprozess, der Chance und Herausforderung zugleich ist, (mit-)gestalten können. Denn neben dem Lebensort ist Schule auch ein bedeutender pastoraler Ort, an dem junge Menschen erreicht werden.

Angesprochen sind Kirchengemeinderäte/innen und Interessierte. Es gilt die 3G-Regel.

Anmeldungen bis spätestens 12.11.2021 an die Geschäftsstelle der Dekanate Biberach und Saulgau, Tel. 07351 8095 400, eMail: dekanat.biberach@drs.de