Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Im Rahmen von „Immer wieder samstags – unterwegs auf den Spuren des Heiligen Martin“ findet eine Pilgerwanderungam Samstag, 6. April 2019 auf dem Martinusweg statt. Treffpunkt ist um 9.00 Uhr in Ummendorf, Schulstraße 30, Parkplatz bei der Sporthalle (Hermann-Dörflinger-Halle). Von dort gibt es einen Bustransfer nach Bad Schussenried. Diese Fahrt ist für die Teilnehmer*innen kostenlos. In Bad Schussenried startet die Pilgertour um 9.45 Uhr an der Kirche St. Magnus, Klosterhof 7. Die Strecke beträgt ca. 20 km und ist nicht schwierig eingestuft. Sie führt von Bad Schussenried, über Hochdorf (dort besteht im Landgasthof Grüner Baum die Möglichkeit einer Stärkung) weiter nach Ummendorf und auf den Kreuzberg. Die Ankunft inUmmendorf ist für ca. 16.30 /17.00 Uhr geplant.

Im Gehen, Schauen, Staunen und Stillsein kann man in Ruhe nach den Spuren des Heiligen Martin und Spuren Gottes im eigenen Leben suchen. Begleitet wird die Tour durch Prälat Werner Redies, Eugen Engler und Dekanatsreferent Philipp Friedel.

Kontakt: Kath. Dekanat Biberach, Tel. 07351/181230
Weitere Infos zum Martinusweg unter: www.martinuswege.de