Ausflug der Dieterskircher Ministranten 2019

Am Samstag, den 28. September 2019 machten die Ministranten aus Dieterskirch und Sauggart einen Tagesausflug nach Ulm. Ihr erstes Ziel war das Brot- und Kunst-Museum, wo sie eine Führung zum Thema „Brot und Nachhaltigkeit“ hatten. Neben dem Thema „Brot“ wurden auch aktuelle Themen im Bereich „Ernährung mit Blick auf die Zukunft“ nähergebracht.

Danach ging es zur Friedrichsau weiter, wo sie eine kurze Mittagspause einlegten. Auf dem Weg dort hin wurde, mit Pfarrer Grau und Diakon Mayer, ein Abstecher in die St. Georg Kirche gemacht.

Das Highlight stand jedoch noch bevor: Die Trampolinhalle. Voller Vorfreude waren die Minis schon sehr zeitig vor Ort. Mit vollem Elan stürtzten sie sich auf die Trampoline, machten Saltos und Gruppenspiele. Völlig ausgepowert ging es um 17:30 Uhr wieder zurück in die Heimat. Einfach ein toller Tag!!!

2019-10-01T15:36:07+00:00