Grüß Gott und herzlich willkommen!

Bei uns sind Sie genau richtig! Hier ist es schön, hier hat es viele herzliche Menschen und wir arbeiten daran, dass Sie hier bei uns ein bisschen etwas von uns unserem großartigen Gott erfahren können.

Die neun katholischen Kirchengemeinden, die zu unserer Seelsorgeeinheit gehören, liegen rund um den Bussen, den „heiligen Berg“ Oberschwabens, mitten drin zwischen Riedlingen und Biberach.

Der Bussen ist nicht nur zufällig Ziel unzähliger Wallfahrten – er ist seit Jahrhunderten ein Ort, an dem der Himmel der Erde irgendwie spürbar ein Stück näher ist – ein Ort des Gebets und des Wirkens Gottes.

Anstehende Veranstaltungen

Paare können sich auf die Ehe vorbereiten

18. Februar um 9:30 Uhr - 17:30 Uhr

Neueste Meldungen

Kath. Kirchengemeinde Uigendorf

Am Sonntag, 15.01.2023 wurden beim Gottesdienst Bruno Flanz und Manfred Schönle als langjährige Wortgottesdienstleiter aus ihrem Dienst verabschiedet. Beide haben durch ihren liturgischen Dienst unsere Kirchengemeinde mit ihrem Glaubenszeugnis mitgestaltet und mitgeprägt. Ebenfalls verabschiedet wurde [...]

Ministrantengemeinschaft Unlingen

Am 11. Januar fand unsere erste Ministunde im Jahr 2023 statt. Mit dem Impuls „blick freudig aufs neue Jahr“ begrüßten wir Jesus in unserer Mitte. Anschließend bekamen wir unserer neuen Mini-T-Shirt´s, die durch die BUXandSOX- [...]

Krippenspiel 2022 in Möhringen

Etwas ratlos schauten die Kinder als Anja Devi Blersch ihnen erzählte, dass das Krippenspiel heuer leider ausfallen müsse, da die Kirche dunkel und geschlossen, nicht einmal fertig geschmückt sei und sie keine Zeit gehabt habe, [...]

Sernsinger 2023

Offingen: Die Sternsinger kommen! Am 06.01.23 gehen die Sternsingergruppen durch die Ortschaften und bringen den Segen. Sie bitten dabei auch um eine Spende für Kinder, die es nicht so gut haben, damit ihnen ein Schulbesuch [...]

Kirchenpatrozinium in Sauggart

Am Sonntag, 11.12. feierte die KG Sauggart Ihr Kirchenpatrozinium St. Nikolaus. Der feierliche Gottesdienst wurde zelebriert von Pfr. Grau und musikalisch mitgestaltet vom Kirchenchor Sauggart. Es ist Tradition, dass am Kirchenpatrozinium auch die Ehrungen langjähriger [...]

Kraft für den Tag

„Siehe her, ich habe dich eingezeichnet in meine Hände …“ (Jes 49,18)

Gott weiß um jeden von uns, noch bevor wir uns an ihn wenden. Er weiß um unsere Sorgen, Ängste, Unvollkommenheiten und Unzulänglichkeiten. Aber auch wenn wir so überhaupt nicht perfekt sind: Er liebt uns und wartet jeden Tag darauf, dass wir uns an ihn wenden. Wir sind seine Kinder. Seine Kinder von Geburt an. Wir waren schon in seinem Herzen, bevor wir auf die Welt kamen.