Seelsorgeeinheit2019-01-05T22:29:57+00:00

Grüß Gott und herzlich willkommen!

Bei uns sind Sie genau richtig! Hier ist es schön, hier hat es viele herzliche Menschen und wir arbeiten daran, dass Sie hier bei uns ein bisschen etwas von uns unserem großartigen Gott erfahren können.

Die neun katholischen Kirchengemeinden, die zu unserer Seelsorgeeinheit gehören, liegen rund um den Bussen, den „heiligen Berg“ Oberschwabens, mitten drin zwischen Riedlingen und Biberach.

Der Bussen ist nicht nur zufällig Ziel unzähliger Wallfahrten – er ist seit Jahrhunderten ein Ort, an dem der Himmel der Erde irgendwie spürbar ein Stück näher ist – ein Ort des Gebets und des Wirkens Gottes.

Anstehende Veranstaltungen

Einführung in den Mesnerdienst

27. März um 19:00 Uhr - 22:00 Uhr

Liturgische Orgelimprovisation

30. März um 11:00 Uhr - 12:30 Uhr

Kreuzweg

31. März um 14:30 Uhr - 15:30 Uhr

Kraft für den Tag

„Mit dir erstürme ich Wälle, mit meinem Gott überspringe ich Mauern.“ (Ps 18,30)

Es ist nicht so, dass wir mit unserem Gott nur unsere Möglichkeiten etwas „ausdehnen“ und vergrößern, weil er uns hilft, nein, es geht um noch viel mehr: Gott hat Abenteuer für unser Leben parat, wenn wir und ganz auf ihn einlassen, die uns staunen lassen werden. Unser Leben kann Früchte tragen, von denen wir nie zu träumen gewagt hätten.

Um Himmels willen!

Um den Willen des Himmels geht es in der Tat im Folgenden: Der diözesanweite Prozess „Kirche am Ort – Kirche an vielen Orten“ möchte die Seelsorgeeinheiten ganz neu zum Nachdenken und Suchen bringen, was Gott ihnen aufs Herz legt: Wo sollen die Schwerpunkte der Arbeit und des Engagements in den nächsten Jahren liegen. Hier finden Sie in Kürze alle aktuellen Infos zu diesem Prozess in unserer Seelsorgeeinheit …

Neueste Meldungen

WELTGEBETSTAG 2019

„Kommt, alles ist bereit”: Mit der Bibelstelle des Festmahls aus Lukas 14 laden die slowenischen Frauen ein zum Weltgebetstag  2019. Ihr Gottesdienst entführt uns in das Naturparadies zwischen Alpen und Adria, Slowenien. Und er bietet [...]

Fortbildung

Wegen Fortbildung der Pfarramtssekretärinnen bleiben die Pfarrbüros in Unlingen und Uttenweiler am Donnerstag, 28. März geschlossen. Das Pfarrbüro in Uttenweiler bleibt  am Dienstag, 2. April auch wegen einer Fortbildung geschlossen.