Seelsorgeeinheit2020-09-16T22:20:17+02:00

Grüß Gott und herzlich willkommen!

Bei uns sind Sie genau richtig! Hier ist es schön, hier hat es viele herzliche Menschen und wir arbeiten daran, dass Sie hier bei uns ein bisschen etwas von uns unserem großartigen Gott erfahren können.

Die neun katholischen Kirchengemeinden, die zu unserer Seelsorgeeinheit gehören, liegen rund um den Bussen, den „heiligen Berg“ Oberschwabens, mitten drin zwischen Riedlingen und Biberach.

Der Bussen ist nicht nur zufällig Ziel unzähliger Wallfahrten – er ist seit Jahrhunderten ein Ort, an dem der Himmel der Erde irgendwie spürbar ein Stück näher ist – ein Ort des Gebets und des Wirkens Gottes.

Informationen & spirituelle Impulse in Zeiten der Corona-Krise.

Zusammenhalt ist und bleibt ein wichtiges Thema in diesen Monaten. Gerne kämen wir uns schon wieder nahe! Gefragt ist jetzt für lange Zeit die Achtsamkeit im Umgang miteinander. Haben wir Geduld in allem!

Gerne feiern wir, wenn möglich, Gottesdienst im Freien. Dazu bitte mitbringen: Sitzgelegenheit, Schirm – hilft bei Sonne und Regen, Gotteslob zum Beten und Singen.
Dann gilt immer noch: Es braucht eine Anwesenheitsliste. Der Abstand in den Kirchen ist auf 1,5 m angepasst. Im Freien bleibt er bei 2 m, weil dann auch gesungen werden kann.
Neu zu unserer Freude ist: In den Kirchen ist inzwischen gemäßigtes Singen erlaubt: drei kurze Liedrufe wie das Halleluja und ein kurzes Sanktus-Lied und …

Neu ist auch der Corona-Hirtenbrief 2020 unseres Bischofs Dr. Gebhard Fürst.

Weitere Infos gibt es unter Bussen & Wallfahrt oder Gottesdienste.

Anstehende Veranstaltungen

Nachtanbetung auf dem Bussen

26. September um 20:00 Uhr - 27. September um 7:00 Uhr

4. Oktober: Hl. Franziskus

4. Oktober um 11:00 Uhr - 15:00 Uhr

Marienandacht im Rosenkranzmonat

4. Oktober um 15:00 Uhr - 16:00 Uhr

Neueste Meldungen

Caritassonntag 2020

Am 26. und 27. September wird in den Gottesdiensten die Kollekte für die Aufgaben der Caritas sein. Sie dazu bitte den Brief von unserem Diakon Oliver Mayer, der von Herzen um Ihre Spende bittet. Übrigens [...]

Die Fülle ist angesagt!

An sieben Samstagen feiern wir Erstkommunion! Wenn das nicht die Fülle ist! Die Erstkommunionkinder aus Offingen und Unlingen waren bereits vor den Ferien mit Freude dabei. Jedes Fest war einzigartig und besonders. So wie die [...]

Kindergarten St. Uta freut sich …

über erweiterten Spielplatz! Durch die Erweiterung des Spielplatzes kann der kirchliche Kindergarten St. Uta die Vorgaben der Corona-Schutzverordnung optimal einhalten. Die Kinder können in getrennten Gruppen im Außenbereich spielen und toben. Ein Projekt, das ohne [...]

Heimkehrertreffen

Das Heimkehrertreffen in diesem Jahr gab es in einer anderen Form: Morgens mit einer nur kleinen Fahnenabordnung - integriert in den Sonntagsgottesdienst. Die Lesungstexte aus der Bibel, die Friedensgedanken von Herrn Blumenthal und Bürgermeister Binder [...]

Kraft für den Tag

„Mit dir erstürme ich Wälle, mit meinem Gott überspringe ich Mauern.“ (Ps 18,30)

Es ist nicht so, dass wir mit unserem Gott nur unsere Möglichkeiten etwas „ausdehnen“ und vergrößern, weil er uns hilft, nein, es geht um noch viel mehr: Gott hat Abenteuer für unser Leben parat, wenn wir und ganz auf ihn einlassen, die uns staunen lassen werden. Unser Leben kann Früchte tragen, von denen wir nie zu träumen gewagt hätten.