Grüß Gott und herzlich willkommen!

Bei uns sind Sie genau richtig! Hier ist es schön, hier hat es viele herzliche Menschen und wir arbeiten daran, dass Sie hier bei uns ein bisschen etwas von uns unserem großartigen Gott erfahren können.

Die neun katholischen Kirchengemeinden, die zu unserer Seelsorgeeinheit gehören, liegen rund um den Bussen, den „heiligen Berg“ Oberschwabens, mitten drin zwischen Riedlingen und Biberach.

Der Bussen ist nicht nur zufällig Ziel unzähliger Wallfahrten – er ist seit Jahrhunderten ein Ort, an dem der Himmel der Erde irgendwie spürbar ein Stück näher ist – ein Ort des Gebets und des Wirkens Gottes.

PFINGSTMONTAG
75. Wallfahrt der Männer mit ihren Familien

Mit Blick auf den Bussen den Aufbruch wagen

6. Juni 2022
10.30 Uhr Wallfahrtsgottesdienst
mit P. Alfred Tönnis omi
13.30 Uhr Rosenkranz
14.00 Uhr Marienandacht mit Predigt (Kundgebung):
Sr. Karin Berger, Generaloberin der Franziskanerinnen von Sießen

Mehr Infos auf dem Plakat zum Herunterladen

UTA-JUBILÄUM 2022

Festgottesdienst

am

Sonntag, 19. Juni 2022

mit Bischof Dr. Gebhard Fürst

Näheres Programm folgt

Herzliche Einladung zu den Maiandachten auf dem Bussen

Anstehende Veranstaltungen

Neueste Meldungen

Dieterskirch: Maiandacht der Ministranten 2022

Am Sonntag, 15.05.2022 fand die diesjährige Maiandacht der Pfarreier Ministranten in der St. Ursula Kirche in Dieterskirch statt. Musikalisch wurde diese feierlich vom Kirchenchor umrahmt. Pastoralreferent Wolfgang Holl ging auf den Monat Mai ein, in [...]

Erstkommunion in der Seelsorgeeinheit Bussen

Mit großer Freude haben 34 Kinder der Kirchengemeinden Dieterskirch, Göffingen, Möhringen, Unlingen und Uttenweiler am Samstag, 23.04.22 in den Pfarrkirchen in Unlingen und Offingen, sowie am Samstag, 30.04.22 in Uttenweiler und Dieterskirch die erste Heilige [...]

Mesnertreffen am 22.04.2022

Am 22.4.22 trafen sich fast alle Mesner der Seelsorgeeinheit Bussen zu einem gemeinsamen Kaffeenachmittag. Frau Traub mit ihrem Team hatte alles vorbereitet. Der leitende Pfarrer, Pater Alfred, dankte im Namen des Pastoralteams und der Verantwortlichen [...]

Maiandacht der Unlinger Minis

„Wachsam sein - wie Maria“, unter diesem Thema feierten die mittleren und großen Ministranten ihre alljährliche Maiandacht. Die Knospen eines Apfelzweiges und Marias Aufmerksamkeit bei der Hochzeit zu Kana bildeten die Grundlage für einen persönlichen [...]

Palmsonntag in Unlingen

Kurzer Überblick zu den Fotos: Gottesdienst vor dem neuen Außenaltar der Kirche mit Weihe  – Die Kleinkinder, die vorher beim Kleinkindergottesdienst waren, sind begeistert vom Esel  - Die Krabbelgruppe Unlingen hat den neu gepflanzten Baum [...]

Neuer Außenaltar an der Pfarrkirche in Unlingen

Fleißige Arbeiter haben einen neuen Außenaltar an der Pfarrkirche Unlingen geschaffen. Die Firma Wenzelburger stiftete zwei original Findlinge aus dem Kieswerk Unlingen. Der Steinmetzbetrieb Biberstein aus Riedlingen bearbeitete diese Findlinge und stiftet diese Arbeit. Die [...]

Kraft für den Tag

„Siehe her, ich habe dich eingezeichnet in meine Hände …“ (Jes 49,18)

Gott weiß um jeden von uns, noch bevor wir uns an ihn wenden. Er weiß um unsere Sorgen, Ängste, Unvollkommenheiten und Unzulänglichkeiten. Aber auch wenn wir so überhaupt nicht perfekt sind: Er liebt uns und wartet jeden Tag darauf, dass wir uns an ihn wenden. Wir sind seine Kinder. Seine Kinder von Geburt an. Wir waren schon in seinem Herzen, bevor wir auf die Welt kamen.