Dietelhofen-Gruppen 2017-06-30T17:53:02+00:00

Menschen – Gruppen – Engagement

Kirchengemeinderat Dietelhofen

Der Kirchengemeinderat leitet zusammen mit dem Pfarrer die Kirchengemeinde und besteht zur Zeit aus sechs Mitgliedern. Durch einen Klick auf das Bild erhalten Sie eine vergrößerte Ansicht. Von links nach rechts: Rudolf Schmickl, Andreas Weber, Uschi Sautter, Hannelore Chazkjewitsch, Petra Hinz (2. Vorsitzende), Stefanie Leonhart, Konrad Frey (Kirchenpfleger)

 

Gruppen und Vereine

Gemeinschaft zu haben und zu erleben, ist etwas Wertvolles. Wenn auch Sie vom Fernsehen oder der virtuellen Welt genug haben und mal wieder etwas Echtes erleben möchten, dann schauen Sie einfach bei einer unserer Gruppen vorbei: Hier finden Sie Menschen, mit denen zusammen Ihr Leben mehr zu bieten hat. Sie sind herzlich willkommen!

Familiengottesdienstteam

Wir bereiten gemeinsam drei Familiengottesdienste im Jahr vor. Uns ist es wichtig, das Evangelium ansprechend und lebendig im Gottesdienst erfahrbar zu machen. Die Familiengottesdienste sollen Feste für die ganze Gemeinde sein, in denen wir gemeinsam in Freude zu Gott beten und singen.

 

Junge Kantorei

Was ist ein kirchliches Hochfest ohne die entsprechende gesangliche Untermalung? Diese wird natürlich von den Klängen der Orgel, der Gemeinde, des Kirchenchors unterstrichen. Aber auch an den Familiengottesdiensten gehört etwas Pep hinein, deshalb gibt es bei uns die Junge Kantorei. Die Junge Kantorei singt neugeistliches und weltliches Liedgut und bereichert damit die Eucharistiefeiern.

Wir 5 Mädchen und 2 Jungs treffen uns jeden Freitag um 15.15 Uhr unter der Leitung von Vera Schmickl und haben neben dem Singen auch jede Menge Spaß miteinander!
Wer mitmachen möchte ist jederzeit herzlich willkommen! Wir laden alle Interessierten ein, einfach zu einer Probe hinzuzukommen und mal in unsere kleine aber flotte Runde reinzuschnuppern und natürlich lautstark mitzusingen!

Katholische Landjugend

Kath. Landjugend Dietelhofen ...

Kirchenchor Dietelhofen

Die Chorgemeinschaft-Kirchenchor Dietelhofen wurde am 30.04.1979 unter Pfarrer Mijo Thon und dem 2. Kirchengemeinderatsvorsitzenden Max Burger gegründet. Dazu konnten 20 Sängerinnen und Sänger gewonnen werden. Die Sängerinnen und Sänger, haben sich zur Aufgabe gemacht, in erster Linie die kirchlichen Hochfeste mitzugestalten wie Weihnachten, Ostern, Pfingsten, Fronleichnam, Kirchenpatrozinium usw..

Auch bei anderen oder weltlichen Anlässen wie Kriegerjahrtag oder Beerdigung wirkt die Chorgemeinschaft-Kirchenchor aktiv mit und bringt sich ein. Leider ist die Sängerzahl in den letzten Jahren sehr stark geschrumpft, die Überlegung, ob wir als Chor fortbestehen können, ist derzeit sehr präsent. Wir freuen uns über jede Verstärkung bei der Arbeit im „Weinberg des Herrn“.
Unserem Chorleiter Alfons Auchter ist es bisher immer gelungen für unseren Chor passende gehörfällige Literatur auszuwählen, was an unseren Adventssingen auffiel und bei den Zuhörern besonders gut ankam.

„ Wer singt, gewinnt … heilsamer Gesang für Körper Geist und Seele.
(Quelle: Interview mit Dr. Phil. Päd. Karl Adamek in Naturarzt 9/2016). Die unbeschwerte Unbekümmertheit, mit der Kinder singen, weicht im Erwachsenenalter dem Schamgefühl. Denn wer singt, ist gesünder. Wir freuen uns über sangesfreudige Verstärkung männlich wie weiblich. Singstunde immer mittwochs von 20:00 Uhr – 21:30 Uhr im Pfarrhaus in Dietelhofen. Interessierte sollen einfach vorbeikommen!

Ministranten

Die Dietelhofer Ministrantengruppe besteht derzeit aus 7 Mädchen und 3 Jungen und trägt so zu jedem gelungenen Gottesdienst ihren Teil bei. Unter dem Motto: „Ministrant sein ist mehr als Ministrieren“ starten wir mehrmals im Jahr verschiedene Aktionen, wie gemeinsam einen Tag lang im Schnee toben und Schlittenfahren, Fußballspiele auszutragen auch mit und gegen andere Ministrantengruppen und vor allem auch Handtuchvolleyball zu spielen.

Die Gemeinschaft unter den Ministranten ist uns sehr wichtig und um diese zu stärken, bekommen wir auch immer tatkräftige Unterstützung bei geplanten Aktionen von Ministrantenmüttern.
Außerdem nehmen die Ministranten jedes Jahr an der Sternsingeraktion teil, indem sie schon im voraus kräftig unter der Leitung von Frau Frey üben und dann einen Tag lang singend durch Dietelhofen ziehen, um Spenden für arme Kinder zu sammeln.

Senioren

Einmal im Monat sind die Senioren in den Pfarrsaal eingeladen. Bei Kaffee und Kuchen wird die Geselligkeit gepflegt. Gemeinsam planen sie weitere Aktivitäten, wie z. B. Maiandachten, Kreuzwegandachten, Vorträge, gemeinsames Grillen, Adventsfeier. Dazu laden wir alle Senioren recht herzlich ein. Die Ansprechpartner sind Rita Leonhart und Annemarie Ege.