Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Das Pastoralteam zusammen mit den gewählten Vorsitzenden hat Folgendes überlegt:
Da wir viele Menschen erwarten, die an Allerheiligen zu Gottesdienst und Gräberbesuch kommen, möchten wir niemanden abweisen oder „im Regen“ stehen lassen.
Die Gottesdienste an Allerheiligen werden deshalb meistens im Freien und gleich auf dem Friedhof stattfinden. Vorteil ist auch, dass wir (noch) singen dürfen.
Zu beachten:
– Die Gottesdienste werden kurz gehalten (ca. 35 Min).
– Der Gräberbesuch schließt sich an.
– Wenn es leicht nieselt, findet der Gottesdienst trotzdem im Freien statt: dafür warm anziehen und Regenschirm nicht vergessen!
– Wenn es kräftig regnet, entfällt die Eucharistie und wir treffen uns direkt zum Gräberbesuch.
Unsere Bitte an alle: informieren Sie sich im Mitteilungsblatt KW44 bzw. unter Gottesdienste , wann und in welcher Form in Ihrer Gemeinde Allerheiligen gefeiert wird.
Und beten Sie mit um trockenes Wetter!

Ihr Pastoralteam