Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Wer braucht ihn nicht, den Segen Gottes? Immer wieder wird es in der Bussenkirche SegensZeiten geben. Auch wenn sie unter einem Thema stehen, kann jede*r kommen, um sich Zeit zu nehmen zum Nachdenken und Beten, um sich segnen zu lassen und einfach da zu sein.

Gedacht ist, dass man kommen und gehen kann, wie es für einen selber passt.
Es wird Stationen geben, an denen man sich mit dem Thema auseinandersetzen kann.
Im November ist unser Thema: Am Ende?! – Segen für Menschen mit Durchhänger!
Es gibt Gesprächsmöglichkeiten und auch das Angebot des Beichtgesprächs.

Besonders willkommen sind auch immer Mütter und Väter, die ein Kind erwarten!