Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Herzliche Einladung auf den Bussen zur Wallfahrtsmesse an Mariä Lichtmess!

Mittwoch, 2. Februar 2022 um 10 Uhr!
Mit Kerzenweihe und Blasiussegen!

Das ist ein Tag mit einer vielfältigen Tradition!

Zum einen endete früher an Lichtmess offiziell die Weihnachtszeit. Deshalb ist in vielen Kirchen die Krippe bis zum 2.2. zu sehen.

Dann ist die Lichtsymbolik wichtig: „Ein Licht, dass die Heiden erleuchtet…“ so steht es im Evangelium. Gemeint sind nicht die anderen, sondern wir selbst: dass wir das Licht der Erleuchtung brauchen. Deshalb werden an diesem Tag die Kerzen für die Kirche gesegnet, die das JAhr über bei den Gottesdiensten brennen. Und natürlich auch die Kerzen, die die Gläubigen mitbringen.

Ebenso steht der 2.2. auch für Neubeginn. Früher wurde an diesem Tag eingestellt für die Feldarbeit. Es beginnt die Vorbereitung zur Aussaat. Ein Sinnbild für Aufbruch und neues Leben.