Kindergarten St. Uta – Auftritt beim Kirchenpatrozinium St. Simon & Judas

Am Sonntag, den 27.Oktober 2019 hatten 13 Vorschüler des Kindergarten St. Uta, ihren großen Auftritt. Beim Kirchenpatrozinium spielten sie den zahlreichen Zuschauern die Herbstgeschichte: „Das goldene Blatt“ vor. In dieser Geschichte ging es um einen kleinen Mann, der durch das goldene Blatt, die Sprache der Tiere verstand. Durch einen nächtlichen Wind wurde von vier Mädchen das bunte Herbstlaub herbeigetanzt.  Daraufhin zeigte der Mann den Tieren
-Hase, Fuchs, Eichhörnchen und Eule-, wie sie die bunten Blätter putzen müssen, damit sie wie Gold glänzen. Nach getaner Arbeit tanzten die Freunde, vor lauter Freude durch das goldene Licht des Parks. Unterlegt wurde die Geschichte von drei Musikanten.
Als sich alle Kinder zum Abschluss verbeugten konnte man in ihren erleichtert strahlenden Gesichtern sehen, wie stolz sie auf ihren gelungenen Auftritt waren.

2019-10-31T16:22:55+00:00