Osterkerze 2019

Bedeutung der Osterkerze allgemein

Die bedeutendste Kerze in der Liturgie der Osternacht ist für uns Christen die Osterkerze. Erstmals wird sie um 384 im italienischen Piacenza erwähnt. Sie ist Symbol für Jesus Christus, der Sünde, Finsternis und Tod in seiner Auferstehung siegreich überwand.

Das Kreuz auf der Osterkerze

ist Zeichen unsrer Erlösung. In Kreuzform wurden wir in der Taufe bezeichnet und in die Gemeinschaft der Kirche aufgenommen (Gal 6,14 Mt 27,32 Job 19,25 JKor 1,18.

Alpha und Omega

sind die ersten und letzten Buchstaben des griechischen Alphabets. Sie stehen für Jesus Christus. Er ist Anfang und Ende der Zeit und dieser Welt. Er hält auch unser Leben in seinen Händen (Offb 1,8; 2,8; 21,6; 22,18).

Die Nägel sind ursprünglich die von den Evangelisten erwähnten wohlriechenden Salben, mit denen die Frauen den Leichnam Jesu salben wollten. Dies veränderte sich im Laufe der Jahre zu Weihrauchkörnern. Derzeit werden sie als Nägel der Osterkerze in Kreuzform eingefügt in Erinnerung an das Leiden und den Tod Jesu.

Die Jahreszahl 2019

Die Liturgie singt im Lauf eines Kirchenjahres immer und immer wieder Heute. Unser <Leben als Christen muss sich im Alltag bewähren (Mt 25 Mt 5,3-12, Hebr 3,13, Ps 95,8)

Lassen wir uns von der Osterkerze, als Symbol des lebendigen Jesus Christus fragen: „Bist Du wie ich, die Osterkerze, bereit dich verzehren zu lassen? Denn nur so wirst Du Licht in Deiner Familie, in Deiner Schule, in Deinem Freundeskreis, in Deinen alltäglichen Aufgaben.

 

Bedeutung der Osterkerze 2019

Jesus Christus selbst gebraucht das Bild des Fisches, um einen Aspekt seiner Frohbotschaft zu zeigen (Mt 4,19; 13,47; Mk 1,17; Lk 5,10; Jo 21,9).

Die ersten Christen haben dieses Symbol verstanden und voller Ehrfurcht festgehalten, zudem ja ihre Taufpraxis ein völliges Untertauchen verlangte. Die Täuflinge sahen den im Wasser schwimmenden Fisch als ihre Wirklichkeit.

So sagt dieser Schmuck hier:

Sich wohlfühlen wie der Fisch im Wasser! In ihm leben wir , bewegen wir uns und sind wir (Apg 17,28). Ich bin gekommen, dass sie das Leben haben und es in Fülle haben (Jo 10,10).

Tertullian schreibt: Wir aber werden nach der Ähnlichkeit des ICHTYS im Wasser geboren. Und nur durch Verharren im Wasser – in Jesus Christus – finden wir Heil.

Fische stehen für Beweglichkeit. Fische können jede Strömung ausnützen, verweisen auf die Fülle des Lebens. Im Bild der Osterkerze 2019 umkreisen sie das Kreuz, die Jahreszahl 2019 und das A und Ω, denn es geht um das Heute, um die Feier der Auferstehung 2019, deren Wirkkraft sich jetzt erfüllen soll.

2019-04-30T10:44:01+00:00