Sauggart-Gruppen 2017-07-04T23:39:15+00:00

Menschen – Gruppen – Engagement

Kirchengemeinderat Sauggart

Der Kirchengemeinderat leitet zusammen mit dem Pfarrer die Kirchengemeinde und besteht zur Zeit aus sieben Mitgliedern. Durch einen Klick auf das Bild erhalten Sie eine vergrößerte Ansicht. Von links nach rechts: Auchter Karl-Josef, Guminy Elke, Weckenmann Klaus, Moll Franz (2. Vorsitzender in der Mitte), Elser Eugen (Kirchenpfleger), Bayer Josef, Branz Ulrike.

Gruppen und Vereine

Gemeinschaft zu haben und zu erleben, ist etwas Wertvolles. Wenn auch Sie vom Fernsehen oder der virtuellen Welt genug haben und mal wieder etwas Echtes erleben möchten, dann schauen Sie einfach bei einer unserer Gruppen vorbei: Hier finden Sie Menschen, mit denen zusammen Ihr Leben mehr zu bieten hat. Sie sind herzlich willkommen!

Kirchenchor Sauggart

Der Kirchenchor Sauggart wurde 1977 wieder gegründet. Derzeit singen 18 Sängerinnen und Sänger unter Stefanie Fürst, der Chorleiterin. Er gestaltet Gottesdienste in der  Oster -, Advents- und Weihnachtszeit, an Fronleichnam und am Patrozinium. Die Chorprobe findet Donnerstags von 20:00 Uhr – 21.30 Uhr statt. Neue Sänger und Sängerinnen sind jederzeit herzlich willkommen. Kontakt: Eugen Elser Tel 0 73 74 – 672

Ministranten

Unsere Ministranten Gruppe besteht aus 2 Mädchen und 5 Jungen. In unserer kleinen Kirchengemeinde St. Nikolaus verrichten wir regelmäßig unseren Dienst währen des Gottesdienstes. Wir sind nur eine kleine Truppe, dennoch ist auf uns immer Verlass. Zuverlässig treten mindestens zwei von uns den Dienst an den Feiertagen, aber auch an den Sonntagsgottesdiensten an.

Bei uns gibt es keinen Oberministranten, es sind alle gleichberechtigt. Wenn jemand seinen Dienst nicht übernehmen kann, finden wir immer jemand der sich bereit erklärt hier einzuspringen.

In unregelmäßigen Abständen treffen wir uns zu den Ministunden. Dabei sprechen wir über das Kirchenjahr oder über anstehende Termine im kirchlichen Jahreskreis. Diakon Mayer, der regelmäßig mit dabei ist, erzählt uns dabei viele interessante Dinge. Vor wichtigen Feiertagen machen wir speziell dazu eine Probe in der Kirche.

In den Treffen spielen wir, essen gemeinsam oder diskutieren. Ausflüge oder auch das Zeltlager machen wir oft mit anderen Kirchengemeinden zusammen. Unsere Minigruppe stellt darüber hinaus auch die Sternsinger und geht dabei bei jeder Witterung von Haus zu Haus.

Vor großen Feiertagen machen wir oft Bastelaktionen und bieten diese Sachen gegen eine Spende zum Verkauf in unserer Kirche an. Der Erlös kommt der Missionsstation in Tansania zu Gute.