Uttenweiler-Gruppen 2017-06-30T13:21:10+00:00

Menschen – Gruppen – Engagement

Kirchengemeinderat Uttenweiler

Der Kirchengemeinderat leitet zusammen mit dem Pfarrer die Kirchengemeinde und besteht zur Zeit aus 12 Mitgliedern. Durch einen Klick auf das Bild erhalten Sie eine vergrößerte Ansicht.
Vordere Reihe (v.l.n.r.): Gemeindereferentin Hermine Burger, 2. Vorsitzender Karlheinz Maigler, Lucia Maas, Pfr. Klaus Wolfmaier, Reinhold Wild, Margareta Jerg, Marianne Traub. Hintere Reihe (v.l.n.r.): Gerd Schmauder, Helmut Gösele, Martin Romer, Willi Maurer, Melanie Missel, Maria Armbruster (Kirchenpflegerin).

Gruppen und Vereine

Gemeinschaft zu haben und zu erleben, ist etwas Wertvolles. Wenn auch Sie vom Fernsehen oder der virtuellen Welt genug haben und mal wieder etwas Echtes erleben möchten, dann schauen Sie einfach bei einer unserer Gruppen vorbei: Hier finden Sie Menschen, mit denen zusammen Ihr Leben mehr zu bieten hat. Sie sind herzlich willkommen!

Aktive Senioren

2007 haben 6 Personen die Gruppe der „Aktiven Senioren“ gegründet. Heute kümmern sich 15 fleißige Helfer und Helferinnen ehrenamtlich um die Pflege und Instandhaltung des Areals um Kirche, Pfarrhaus und Kindergarten. Dank der unterschiedlichen Begabungen und des großen Fleißes ist die Anlage sehr gepflegt und sehenswert.

Wer beim Rasen mähen, Blumen setzen, Hecken und Bäume schneidern, Reparaturen vornehmen usw. mithelfen möchte ist jederzeit willkommen. Bitte bei Frau Rosina Dornfried Tel : 1076 melden. Nach getaner Arbeit – im 2 Wochen Rhythmus – wird in geselliger Runde bei Kaffee und Kuchen über Gott und die Welt geredet und vorausschauend die neuen Aktionen geplant.

Blutreitergruppe

Eine ganz besondere Gruppe in unserem bunten Gemeindeleben ist sicherlich die Blutreitergruppe Uttenweiler-Unlingen. Sie wurde bereits im Jahre 1953 gegründet und ist selbstverständlich sowohl bei der Prozession in Weingarten dabei, als auch beim Blutritt in Bad Wurzach, dem Wendelinusritt in Gutenzell und dem Leonhardiritt Ölkofen.

„Blutritt“ ist die Bezeichnung für Reiterprozessionen, die zu Ehren einer Blutreliquie Jesu Christi stattfinden. Am „Blutfreitag“ , wie der Freitag nach Christi Himmelfahrt im oberschwäbischen Volksmund genannt wird, nimmt unsere Blutreitergruppe Uttenweiler-Unlingen an Europas größter Reiterprozession in Weingarten teil und ist mit jährlich ca. 40 Mann inkl. der Ortsgeistlichen eine beeindruckend starke Truppe (Frauen sind seit eh  und je nicht zugelassen …).  Diese berittenen Pilger kommen aus der gesamten Seelsorgeeinheit und reisen teilweise sogar zu Pferde ins fast 60 km entfernte Weingarten an. Die Mehrheit bevorzugt aber die motorisierte Anreise am Abend zuvor und findet alljährlich Obdach bei hilfsbereiten, freundlichen Gastgebern. Sowohl Zweibeiner als auch die Vierbeiner werden gut versorgt und können sich  so am frühen Morgen frisch und ausgeruht in den Sattel schwingen, um in der christlichen Gemeinschaft Jesus Christus zu ehren und über Felder und durch die Straßen Weingartens die Blutreliquie  im Gebet zu begleiten.

Kirchenchor Uttenweiler

Wir singen „Gott zum Lob und den Menschen zur Freude“! Während des Kirchenjahres gestalten wir die Festgottesdienste. Wir begleiten die Trauernden im Requiem und beim Begräbnis. Gerne singen wir für Hochzeitspaare. Zu besonderen Anlässen gestalten wir ein Kirchenkonzert.

Festliche Gottesdienste gestalten wir immer wieder  zusammen mit einem Bläserensemble des Musikvereins Uttenweiler oder mit Begleitung von anderen Instrumentalisten. Jährlich organisieren wir einen schönen Ausflug – Kultur und fröhliches Beisammensein kommt hier nicht zu kurz. Wir sind eine offene und herzliche Gemeinschaft im Alter von 20 bis 80 Jahren.

Im Jahr 2008 wurde dem Kirchenchor zum 165 jährigen Bestehen die Palestrina-Medaille zuerkannt.

Präses des Kirchenchores: Pfarrer Klaus Wolfmaier
Chorleiterin: Edith Rudolph
Vorsitzende: Gertrud Blersch
Stellvertretende Vorsitzende: Brigitte Maurer

Zur eigenen Homepage unseres Chores […]

Mädchengruppe Uttenweiler

Da bis 2016 nur die Jungen nach der Erstkommunion ministrieren durften, wurde für die Mädchen im selben Alter etwas gesucht, wie sie sich in der Kirchengemeinde einbringen können. So wurde 2008 die Kath. Mädchengruppe gegründet. Im Moment nehmen ca. 25 Mädchen im Alter von 9 bis 14 Jahren an den wöchentlichen Gruppenstunden teil.

Hallo Erstkommunionmädels,

habt ihr Lust einmal pro Woche zu basteln, spielen  und Zeit mit euren Freundinnen zu verbringen? Dann lad ich euch herzlich zur Katholischen Mädchengruppe ein! Wo und wann das alles stattfindet? Hier sind die wichtigsten Informationen:

Wo? Katholisches Gemeindehaus Uttenweiler
Wann? Freitag, 02.06.2017 um 14.00 Uhr
Wie lange? bis 15.00 Uhr
Was werden wir machen? Basteln, spielen, Spaß haben. Lasst euch einfach überraschen

Ich würde mich freuen euch am 02. Juni zu sehen. Bei weiteren Fragen dürft Ihr euch gerne bei mir melden. 07374/1006 oder Handy 0152/26153764
Viele Grüße

Rebecca